klangwirkstoff  
     
 
label
 
cosmic cotave
 
b.e.l.
 
morphon
 
news
 
newsletter
 
links
 
contact
  english  
     
 

 

download cover for print (1440 x1440 px 300dpi)

download onesheet pdf: deutsch / english

vorhoeren und download: bandcamp

 

 
    back
 

Info
Vinyl
Reviews
Shops

 
     
   
 

Infos:

 

 
 

 

Oriom - Roots Of Deliverance

01 Sun Šamaš 07:54
sun | 118,3 bpm | H | 126,22 Hertz | a1=449,8 Hz | 440Hz -38,2 cent

02 Earth, Light & Waves 05:48
tropical year (OM) | 127,6 bpm | Cis | 136,10 Hertz | chromatisches a1=432,1 Hz | 440Hz –31,4 cent

03 Chukwa 06:45
platonic year | 80,6 bpm | A | 221,23 Hertz | a1=442,5Hz | 440Hz +9,6cent

04 Moon Šahar 06:21
synodic moon | 98,6 bpm | Gis | 194,18 Hertz | chromatisches a1=445,86Hz | 440Hz +22,9 cent

05 Venus Valerian 07:59
venus | 103,7 bpm | A | 141,27 Hertz | a1=442,5Hz | 440Hz +9,6cent
06 Mars Masala 05:46
mars | 135,6 bpm | D | 144,72 Hertz | a1=433,67Hz | 440Hz -25,1 cent

Label: Klangwirkstoff Records
Artist: Oriom
Titel: Roots Of Deliverance
Format: CD | Vinyl | Digital
Total playtime: : 40:37 min
Catalog#: KW015 | KW015V
Labelcode: 16011
ISRC: DE-HE1-22-00012-17
EAN/UPC: 4036067349307
Releasedate: 17.05.2022
Vinyl Releasedate: vorraussichtlich Oktober 2022
Artwork: Rainer Hartmann
Artist homepage: Oriom
Mastered by Bert Olke (GL Audio)
Style:#DubTechno, #Overtone Singing, #Worldbeats
#CosmicOctave, #OrganicHouse, #electronicmusic,#SpaceDub

 

 

 
   
 

 

 

 
 

 

2

 

2

 

kw015

Oriom - Roots Of Deliverance (Vinyl)

A1 Sun Šamaš 07:54
sun | 118,3 bpm | H | 126,22 Hertz | a1=449,8 Hz | 440Hz -38,2 cent

A2 Earth, Light & Waves 05:48
tropical year (OM) | 127,6 bpm | Cis | 136,10 Hertz | chromatisches a1=432,1 Hz | 440Hz –31,4 cent

A3 Chukwa 06:45
platonic year | 80,6 bpm | A | 221,23 Hertz | a1=442,5Hz | 440Hz +9,6cent


B1 Moon Šahar 06:21
synodic moon | 98,6 bpm | Gis | 194,18 Hertz | chromatisches a1=445,86Hz | 440Hz +22,9 cent

B2 Venus Valerian 07:59
venus | 103,7 bpm | A | 141,27 Hertz | a1=442,5Hz | 440Hz +9,6cent
B3 Mars Masala 05:46
mars | 135,6 bpm | D | 144,72 Hertz | a1=433,67Hz | 440Hz -25,1 cent

 

Label: Klangwirkstoff Records
Artist: Oriom
Titel: Roots Of Deliverance
Format: Vinyl
Total playtime: : 40:37 min
Catalog#: KW015V
Labelcode: 16011
ISRC: DE-HE1-22-00012-17
EAN/UPC: 4036067820042
Releasedate: 11.10.2022
Artwork: Rainer Hartmann
Artist homepage: Oriom
Mastered by Bert Olke (GL Audio)
Style:#DubTechno, #Overtone Singing, #Worldbeats
#CosmicOctave, #OrganicHouse, #electronicmusic,#SpaceDub

3

 

 
 

ORIOM - ROOTS OF DELIVERANCE

Rainer von Vielen, Sänger der gleichnamigen Band und Frontman von ORANGE veröffentlicht ein neues Solo-Album. Das besondere daran: Jeder Song beruht auf Planetenfrequenzen und der Rhythmus pulsiert im Beat des jeweiligen Himmelskörpers. Sterne tanzen! Dub-Techno, World Beat und Organic House treffen auf Obertongesang. Mit dieser einzigartigen Idee eröffnet ROOTS OF DELIVERANCE einen hypnotischen Ausflug auf die Tanzflächen des Universums.

Auf Basis von Berechnungen, welche die Umlaufbahnen von Planeten in hörbare Frequenzen transponieren hat Rainer als ORIOM das neue Album konzipiert. Dabei muss man das nicht einmal wissen um die Musik geniessen zu können. Der Sound holt einen auch so ab und schickt uns auf die Reise zu interstellaren Clubs und Festivals. Denn es ist Tanzmusik im besten Sinn. Organische Elemente wie sein Kehlkopf- und Obertongesang, exotische Instrumente, hier ein verfremdetes Hackbrett, da ein verhalltes Brass-Sample verbinden sich mit elektronischen Sounds.

Durch die verschiedenen Planetenstimmungen geht die Reise auch durch variierende Geschwindigkeiten und Stilrichtungen. Der rote Faden aber bleibt: athmosphärische Sounds zum wegfliegen - Beats und Bässe zum tanzen.

„Für mich ist Musik gleichzeitig die Alternative und Verbindung zur Realität und ich weiss dass Sound und Tanz uns alle verbindet. Jeder der 6 Tracks auf diesem Album funktioniert auf dem Dancefloor. Jeder Song ist auf Basis der Frequenzen eines Planeten komponiert, im Ergebnis sind Sound, Geschwindigkeit und Vibe der Songs perfekt aufeinander abgestimmt.“

"Musikalisch schwebt der Allgäuer Musiker Rainer von Vielen in kosmischen Sphären: Live-Elektronik und Kehlkopfgesang auf Basis der Planetentöne." (Süddeutsche Zeitung)

https://www.sueddeutsche.de/muenchen/musik-sternengesang-1.5162692

Homepage: https://www.oriom.space

mehr Infos über die Kosmische Oktave: planetware.de

Nachdem Rainer schon 2 Tracks für unsere beiden Compilations komponiert hat freuen wir uns sehr darüber das er sein neues Album wieder bei Klangwirkstoff Records veröffentlicht.

 

 

 
 

 

 

 

 
 
^
 

Oriom Tuning Set Splus

png

CD "Healing Source" von ORIOM im Set mit 7 Stimmgabeln Splus
plus Büchlein "Die Töne der Kosmischen Oktave" von Hans Cousto

Lieferbar ab 26.4.2021 bestellen im Oriom shop oder bei planetware

 

<<<<<<<<<<<<<<<<<>>>>>>>>>>>>>>>>>>

 

 
     
     
 
 
   
 

Reviews:

 
     
     
 

 

 

 
 

 

 

 

 
     
 

 

 
 

 

 

 
   
 

Shops:

 
 

 

 

shops:

Klangwirkstoff Records direct order

bandcamp bandcamp (Klangwirkstoff Records download shop)

groove Groove Records Berlin

ORIOM shop

planetware

silenzio distribution D | Aus | CH

ultimae shop france Lyon

itunes

a

tidal

juno

spotify

deezer

 

^
     
     
     
     
     
     
    ^